Private Krankenversicherung Vergleich

  • Über 200 Tarife im Vergleich

  • Geld sparen und optimal versichert sein

  • Transparent und unabhängig

  • Sicher und bequem online abschließen

Erstinformation - Benefit AG ist Ihr transparenter und unabhängiger Versicherungsmakler - Informationen zur Datenverarbeitung gem. Art. 13 DSGVO.

Private Krankenversicherung vergleichen und Geld sparen

zuletzt aktualisiert am 06.01.2021


Wenn bereits klar ist, dass der Wechsel innerhalb der PKV oder von der GKV in die PKV möglich ist, lohnt sich ein Vergleich der verschiedenen Anbieter und Tarife. Mit ein paar Hinweisen kommen Sie noch schneller zu Ihrem individuellen PKV-Vergleich.


Schritt für Schritt zur leistungsstarken PKV

  • Im ersten Schritt  macht der Antragsteller allgemeine Angaben zum Versicherungsnehmer (Geschlecht, Geburtsdatum, Berufsstand, Berufsstatus), zu eventuell mitversicherten Kindern oder Partnern sowie zur aktuellen privaten Krankenversicherung.

  • Im weiteren Verlauf des Vergleichs geht es bereits um den gewünschten Versicherungsumfang. Standardmäßig enthalten ist ambulante und stationäre Behandlung sowie die Zahnbehandlung. Optional kann sich der Antragsteller hier noch fürs Krankentagegeld, Krankenhaustagegeld oder fürs Pflegetagegeld entscheiden. Auch kann man angeben, ob dem Antragsteller die „Beitragsreduzierung im Alter“ (ab dem 65. Lebensjahr) wichtig ist.

  • Im dritten Schritt kann der Selbstbehalt (von/bis) gewählt und bei Bedarf gleich optimiert werden.

Hier haben Sie zudem die Möglichkeit, Primärarzttarife zu berücksichtigen. In diesem Fall muss man vor Aufsuchen eines Facharztes immer erst zum Hausarzt (in der GKV üblich). Ferner kann man an dieser Stelle die gewünschte Unterbringung im Krankenhaus (Einbett-, Zweibett-, Mehrbettzimmer) sowie die präferierte Zahnbehandlung (geringste/zweitbeste/beste Zahnleistung des Tarifwerks) auswählen.


Individuellen Top-Tarif auswählen

Bild_privatekrankenversicherungvergleich figuren diagramm statistikNun erhält der Antragsteller bereits eine vielfältige Auswahl an individualisierten PKV-Tarifen, die konkret auf seine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Standardmäßig erfolgt die Sortierung nach der Beitragshöhe, begonnen mit dem preiswertesten Tarif ganz oben. Hier können auch verschiedene Tarife direkt gegenübergestellt werden. Wichtige Punkte wie die  Beitragsrückerstattung oder die Mindestvertragslaufzeit finden Sie so auf einen Blick. Zudem besteht die Möglichkeit, Leistungen über die Gebührenordnung der Ärzte hinaus bei ambulanter Behandlung auszuwählen. Das gilt auch für die „Leistung über die Gebührenordnung der Ärzte hinaus bei stationärer Behandlung“.


Bis zu drei Tarife tabellarisch miteinander vergleichen

Im linken Menü lassen sich bis zu drei Tarife auswählen, die dann mit einem Klick im oberen linken Bereich auf den blauen Button „Leistungen vergleichen“ im Kopf-an-Kopf-Vergleich gegenübergestellt werden können. Da die Konditionen hier umfassend und tabellarisch aufgelistet werden, ist ein Vergleich der verschiedenen Tarife sehr komfortabel möglich.

Tipp:

Mit einem Klick auf die blauen Symbole im oberen rechten Bereich der Ergebnisseite besteht die Möglichkeit, die angezeigten Tarife direkt zu drucken bzw. zur weiteren Verwendung zu speichern.

Danach können Sie den Wunsch-Tarif auswählen und mit Klick auf „Weiter“ fortfahren. Ist die Entscheidung für einen Tarif getroffen, geht es mit dem finalen Klick zum Antrag für ein verbindliches Angebot des jeweiligen Versicherers.