MASCHINENBRUCHVERSICHERUNG

VERSICHERTE SACHEN

Dieselmotoren von Kraftfahrzeugen

GEGENSTAND DER VERSICHERUNG

Zylinderblock, Kurbelgehäuse, Zylinderkopf, Einspritzpumpe und - düsen, Gehäuse von Kreiselkolbenmotoren sowie alle mit dem Ölkreislauf in Verbindugn stehenden Innenteile einschl. Turoblader/Kompressoren.

VERSICHERUNGSLEISTUNG

Entschädigung wird geleistet, wenn ein versicherter Sachschaden nachweislich infolge des Betriebes des Motors mit Pflanzenöl eintritt.

VORAUSSETZUNG

Die Umrüstung erfolgt durch eine autorisierte Fachwerkstatt. Nur Verwendung von vollraffinierten Pflanzenöl nach DIN Vornorm 51605. Keine Verwendung von Biodiesel. Fabrikneuer Motor oder höchstens alter Motor mit weniger als 400.000 KM Laufleistung.

VERSICHERUNGSZEITRAUM

72 Monate max. 800.000 KM

VERSICHERUNGSSUMME

Neuwert des Motors zumZeitpunkt der Erstanschaffung max. 30.000 EUR

BEITRÄGE

Beitragssatz 17,5 Promille zzgl. Vers. Steuer SB 5 % mind. 500 EUR